Prävention gegen sexualisierte Gewalt

Schutzkonzept der Familienbewegung

Als Familienbewegung ist es uns ein wesentliches Anliegen, unsere Kinder während der Familienveranstaltungen auch in der Zeit der Fremdbetreuung gut aufgehoben zu wissen. Sie sollen zusammen eine frohe Zeit erleben und einen respektvollen, ehrfürchtigen und natürlichen Umgang erfahren, in dem sie sich entwickeln, entfalten und in ihrer Persönlichkeit wachsen können.

Präventionsbeauftragte

Ursula Samietz
03621 / 750 427

 

Hier können die Unterlagen eingesehen und heruntergeladen werden:

Schutzkonzept

Verhaltenskodex

Antragsformular für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis

Schulungstermine

Folgende Online-Schulungstermine können gebucht werden:

  • Samstag, 30. Oktober 2021, 9 - 12:30 Uhr
    (An der Schulung kann nur mit Kamera und Mikrophon teilgenommen werden.)

Dieses Angebot ist für Jugendliche, die in der Kinderbetreuung der Schönstatt-Familienbewegung tätig sind.

Bei jeder Veranstaltung kann das Zertifikat erworben werden. Dieses kann auch für anderes ehrenamtliches Engagement genutzt werden.

Anmeldung:

Familie Miller