Natürliche Empfängnis Regelung (NER) - Aufbaulehrgang

Wissen vertiefen und kompetent weitergeben


Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe


"Die Lebensweise der natürlichen Empfängnisregelung entwickelt ihre eigene Dynamik der Liebe!"

Josef Rötzer

Zielgruppe:

Frauen, Männer, Paare, Fachpersonal und alle, die sich näher mit der NER befassen wollen, sei es aus persönlichem Interesse, um das eigene Wissen zu vertiefen bzw. kompetent in Kursen oder Beratungen Auskunft über diese Thema geben zu können.

Kursbeschreibung:

An neun Studientagen wird über die neuen und unbekannten Möglichkeiten der Natürlichen Empfängnisregelung (NER) nach Prof. Dr. med. Josef Rötzer (dem Begründer der ersten echten sampto-thermalen Methode, der modernsten Form der NER) umfangreich informiert. Es geht dabei nicht nur um die Methode, sondern um eine ganzheitliche, partnerschaftliche, eheliche Lebensweise, die auf dem christlichen Menschenbild besiert.

Am Ende des Seminars kann ein Zertifikat erworben werden, das berechtigt, Kurse und Beratungen in der Natürlichen Empängnisregelung zu geben. Das Zertifikat ist an die Mitgliedschaft beim Institut für Natürliche Empfängnisregelung (INER) gebunden. Den Mitgliedern werden laufend Weiterbildungen und Fachinformationen angeboten, um das Wissen auf dem neuesten Stand zu halten.

Kursinhalte:

  • Anatomie und Physiologie von Frau und Mann im Hinblick auf die Anwendung der NER
  • Einfache und schwierige Zyklusverläufe sicher auswerten
  • der unregelmäßige Zyklus - Möglichkeiten der Regulierung
  • Pubertät und jugendlicher Zyklus
  • Kinderwunsch
  • Stillzeit
  • Wechseljahre
  • Körperbewusstsein
  • Verlässlichkeit der Methode
  • Wirkweisen der Verhütungsmittel
  • Verantwortete Elternschaft
  • Menschenbild und Empfängnisregelung
  • Inhaltliche und didaktische Gestaltung von Kursen sowie Beratungsgesprächen
  • Datenschutzbestimmungen

Voraussetzungen:

  • Vorkenntnisse der sympto-thermalen Methode nach Rötzer (Buch Natürliche Empfängnisregelung - rote Seiten)
  • besuchter NER Grundkurs
  • eigene NER-Erfahrungen sind von Vorteil

Ausbildungstermine:

Freitag, 11. Nov. 2022, 19:00-22:00 Uhr
Samstag, 12. Nov. 2022, 9:00 - 18:00 Uhr
 
Freitag, 20. Jan. 2023, 19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 21. Jan. 2023, 9:00 - 18:00 Uhr
 
Freitag, 03. März 2023, 19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 04. März 2023, 9:00 - 18:00 Uhr
 
Freitag, 14. April 2023, 19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 15. April 2023, 9:00 - 18:00 Uhr
mit schriftlicher Prüfungsmöglichkeit
 
Abschlusswochenende
Beginn: Freitag, 02. Juni 2023, 18:00 Uhr
Ende: Sonntag, 04. Juni 2023, 14:00 Uhr
mit mündlicher Prüfungsmöglichkeit
 
Grundkurseinschulung für Referenten
Samstag, 16. Sept. 2023, 9:00 - 18:00 Uhr

Leitung:

Margret & Ing. Hubert Weißenbach
INER Vorstands-Direktoriumsmitglieder

Elisabeth Rötzer, INER Präsidentin (am Abschlusswochenende)

 

Wenn Sie Fragen zum Kursablauf bzw. Kursinhalt haben, wenden Sie sich bitte an
Margret & Hubert Weißenbach
Tel: +43 5523 64 600
margret.weissenbach@iner.org
hubert.weissenbach@iner.org

Kosten:

Pauschalbetrag für alle Studientag

460,00€ Einzelperson
560.00€ für Ehepaare / Brautpaare

inkl. Kursmaterial und Pflichtlektüre

Anmeldung und Information:

Anja Gehring
78078 Niedereschach
Tel: +49 7725 916 071
gehring-an@t-online.de

Anmeldung ist erforderlich, da nur eine begrenzte Teilnehmeranzahl möglich ist!

Unterkunft und Verpflegung bei Bedarf im Haus anmelden!

Veranstalter:

Institut für Natürliche Empfängnisregelung
INER Rötzer e.V. (www.iner.org)

in Zusammenarbeit mit dem Schönstattzentrum Liebfrauenhöhe

Ort:

Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe

Liebfrauenhöhe 5
72108 Rottenburg-Ergenzingen
Tel: 07457 72 - 300
E-mail:
Web: www.liebfrauenhoehe.de

 

  • flyer download

Zurück