Herz Zeit

Start-up in die Ehe

Ein Wochenende für Paare in den ersten Jahren nach der Hochzeit, die noch keine Kinder haben oder schon ein Baby mitbringen.


Haus der Familie


Glücklich verheiratet, Freude am Du, das mich bedingungslos liebt und unvoreingenommen annimmt, Sehnsucht nach mehr Zeit miteinander.

Dauerhaft glückliche Beziehungen sind kein Selbstläufer, zumal nicht in einer Welt der Hektik, der pausenlosen Informationen und Dauerberieselung.

Um die Liebe frisch und lebendig zu halten, ist es hilfreich,

  • sich Zeiten des interessierten Gesprächs zu schenken
  • wichtige Aspekte der Paarbeziehung zu kennen und in den Beziehungsalltag zu integrieren
  • eigene Rituale zu kreieren
  • Freundschaft mit gleichgesinnten Paaren zu finden
  • Gottes Gedanken für die ureigene Partnerschaft nachzuspüren

Beziehungsarbeit macht Spaß, vor allem, wenn sie nicht erst aus schwierigen Umständen geschieht.

Thema "Zuhause bei Dir"

  • Unserer Liebe einen Raum geben
  • Im Alltag Zeit schaffen für unser Miteinander
  • Im Herzen Gottes und der Gottesmutter

Elemente:

  • Herz-Zeit, das ist die Auszeit im Alltag für alle Paare in den ersten Jahren nach der Hochzeit, die gerne Zeit in Ihre Beziehung investieren, um ihre Liebe frisch und lebendig zu halten.
  • Herz-Zeit, das ist ein Wochenende mit Impulsen für den Alltag, Austausch mit anderen Paaren und natürlich ausreichend eigener Zeit als Paar miteinander.

Beginn / Ende:

Beginn: Samstag, 12.02.2022, 10:00 Uhr, mit Stehkaffee

Ende: Sonntag, 13.02.2022, 12:30 Uhr, nach Sonntagsgottesdienst und Mittagessen

Leitung:

Vanessa und Matthias Franke, Sr. M. Gertraud Evanzin

Kosten:

  • Die Übernachtung ist nicht zwingend. Wenn Sie aus der Umgebung kommen, können Sie natürlich bei sich zu Hause schlafen. Für Paare mit weiter Anfahrt ist eine zusätzliche Übernachtung von Freitag auf Samstag möglich. Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung im Haus der Familie selbst.
  • Teilnehmerbeitrag: 25,00 € pro Paar

Anmeldung und Information:

Bitte melden Sie sich mit Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer bis spätestens 30. Januar 2022 an beim Haus der Familie (s. u.) oder bei:

Schönstatt-Familienbewegung im Bistum Trier
Vanessa und Matthias Franke
Dorngarten 8
56283 Gondershausen
Telefon: 0 67 45/18 36 53
E-Mail:

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regelungen in Rheinland-Pfalz.

Je nach Coronalage findet die Veranstaltung alternativ gegebenenfalls online statt!

Veranstalter:

Schönstatt-Familienbewegung im Bistum Trier

Ort:

Haus der Familie

Berg Nazareth
Höhrer Straße 115
56179 Vallendar
Tel: 02 61/64 00 6-0
E-Mail:
Web: www.hausderfamilie.info

 

  • flyer download

Zurück